Stein-Holz-Bildhauerei im Atelier AAK 1

Für das kommende Jahr haben wir wieder ein spannendes Programm zusammengestellt. Erstmals gibt es die beiden Kurse Figuratives Arbeiten in Gips und Mosaiktechnik.  Beide Kurse leitet der Gastdozent Kuno Lange.

In der heutigen Zeit ist man meist nur „digital“ unterwegs, wir bieten die Möglichkeit, „analog“ zu entspannen. Im Atelier AAK 1 haben Sie direkten Kontakt zu natürlichen Werkstoffen wie heimischem Sandstein, Basalt, Tuff und verschiedenen Hölzern. Hier können Sie deren Bearbeitung ausprobieren. Die Vermittlung der fachgerechten Nutzung der entsprechenden Werkzeuge wie Knüpfel, Flach- und Spitzeisen für die Gestaltung von Stein und Holz  ist Teil unseres Programms.

Unsere Stein- und Holz- Workshops

Sie möchten einfach einmal ausprobieren, ob in Ihnen ein bildhauerisches Talent schlummert? Sie möchten eine Auszeit jenseits vom Stress des Alltags nehmen? Oder einfach mal abschalten? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten dies alles. Unsere Workshops Bildhauerei in Stein und Holz richten sich sowohl an Anfänger, als auch an Fortgeschrittene. Es sind keine handwerklichen oder künstlerischen Vorraussetzungen zu erfüllen. Der Teilnehmer wird individuell betreut und lernt, eigene Vorstellungen zu entwickeln und umzusetzen.

Die Vermittlung der handwerklichen Fähigkeiten erfolgt nicht durch „schulischen Unterricht“ sondern durch das persönliche Gespräch.

Der Veranstaltungsort und seine Umgebung

Unsere Bildhauerworkshops finden in Eckfeld, in der Ferienregion „Vulkaneifel“ statt. Eckfeld ist ein kleines Dorf in der Nähe der Kurstadt Manderscheid. Unsere Gegend ist bekannt für ihre geologischen Besonderheiten und bietet sich ausserdem ideal für Wanderungen an. Das cirka 5 km entfernte Pulvermaar lockt im Sommer zu einem erfrischenden Bad. Sie können aus einer Vielzahl an schönen Radwegen wählen.

In unserem Atelier werden Sie Freizeit geniessen, fernab von Ihren üblichen Sorgen und Problemen. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltagsstress.

Der Ort Eckfeld und Umgebung

Eckfeld von oben, Foto: Seweryn Zelazny

Foto oben: ©Seweryn Zelazny

Unsere Kreativseminare finden in Eckfeld, in der Ferienregion „Vulkaneifel“ statt. Eckfeld ist ein kleines Dorf in der Nähe der Kurstadt Manderscheid.
Eckfeld und Umgebung sind bekannt für ihre geologischen Besonderheiten und bieten sich ideal für Wanderungen an: z.B.  Holzmaarweg, Buchholzweg, Urpferdweg, Keltenweg.
Das cirka 5 km entfernte Pulvermaar lockt im Sommer zu einem erfrischenden Bad. Es gibt eine Vielzahl von Radwegen und Möglichkeiten für Radtouren. Somit steht einem entspannten Ferienerlebnis mit der ganzen Familie nichts entgegen. Es findet sich für Jeden etwas, auch der nicht bildhauerisch Interessierte findet interessante Freizeitangebote. Diese Umgebung lädt dazu ein, Abstand vom normalen Alltag zu finden. Sie können sich auf etwas Neues einlassen und in entspannter Umgebung eigene Ideen der kreativden Gestaltung finden und umsetzen. In unseren Kursen wird der Teilnehmer individuell gefördert. Der Stolz auf das eigene Werkstück ist etwas ganz Besonderes! Wir bieten folgende Kurse in unserem Atelier an.

Und so finden Sie uns

Eckfeld ist direkt über die A1/48,  Autobahnabfahrt „Manderscheid, Nr. 122“ zu erreichen.

Übernachtung

Quartiere in allen Preislagen sind online buchbar über den Gäste- und Buchungsservice des Gesundland Vulkaneifel , oder telefonisch
Tel.: 0 65 92 – 95 13 70.

Übernachtungsmöglichkeiten in Eckfeld

„Bauernhofcafe“, Familie Borsch, Tel. 06572-2149, www.bauernhofcafe-morgenfelderhof.de

„Ferienwohnung Caspers“, Arnold Caspers, Tel. 06572-328, arnold.caspers@t-online.de, www.ferienwohnung-caspers.de

„Haus Rosa“, Familie Schwind, Tel. 06572-2410

„Zimmervermietung am Waldrand“, Susanne Kuhn, Tel. 0173 6276432, SusanneKuhn@gmx.net

In näherer Umgebung

Hier finden Sie weitere Infos zu Manderscheid und mehrere Übernachtungsmöglichkeiten.

Gästehaus Wilhelmsruh, Am Wald 8, 54531 Manderscheid:
Telefon 06572- 4187, Email hboczian@bluewin.ch

NaturPurHotel, Meerfeld, Tel. 06572-4494, www.naturpurhotel.de

„Ferienwohnung Alte Schmiede“, Oberscheidweiler, Familie Fischer,
Tel. 06574-8662, www.ferienwohnung-alteschmiede.de

Verpflegung

  • Essen und Trinken bitte mitbringen – Küchenbenutzung ist möglich!