11.07. – 15.07. 2022 in Bad Belzig, Brandenburg

BILDHAUEREI MIT FEUER UND FARBE
Skulpturen aus Metall- Stein- und Holzfundstücken

Schwerpunkt dieses 5-Tage-Kurses ist das Gestalten, Kombinieren und
Zusammenfügen verschiedener Materialien. Es entstehen Skulpturen aus Fundstücken, die wir hier am Hof und in der Natur entdecken oder von Zuhause mitgebracht haben: Holzbohlen, Stammhölzer, Metallobjekte, aber auch andere Materialien wie Stein und Glas können in die Kunstwerke integriert werden. Fünf Tage lang lassen wir unserer Kreativität freien Lauf. Anfänger erlernen von Michael Hussmann die handwerklichen Grundlagen, z.B. das Arbeiten mit dem Winkelschleifer oder Schweißgerät. Fortgeschrittene erhalten Unterstützung bei der künstlerischen und formalen Gestaltung ihrer Ideen. Zur Teilnahme sind keine besonderen künstlerischen oder handwerklichen Fähigkeiten erforderlich.

Michael Hussmann lebt in der Vulkaneifel und ist freiberuflicher Bildhauer, Dozent und Restaurator.

Bitte mitbringen: Zeichenblock, Lieblingsfundstücke, Kunststoff-freie Arbeitskleidung, feste Schuhe, Arbeitshandschuhe, Schutzbrille
Wenn vorhanden: Winkelschleifer / Akkuschrauber / Schweißgerät

Wann: Montag, 11.07.2022 bis Freitag, 15.Juli 2022, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Bad Belzig, Brandenburg
Kosten: 400,00 Euro für Workshop, Mittagessen und Getränke
zzgl. Materialkosten z.B. für Speckstein, Verbrauchsmaterial oder Metallobjekte vom Hof
Dozent: Michael Hussmann
Anmeldung: Heidi Snel, heidisnel@gmx.de, Tel. 0177-8114634

Dozent: Michael Hussmann – Bildhauer, Dozent und Restaurator

Unsere Termine bei anderen Veranstaltern

Kurstermine in unserem Atelier in Eckfeld